Der Luftfahrt- und Verteidigungssektor hat mit dem Eisenbahn- und dem Marinesektor gemeinsam, Forschung und Entwicklung neuer Technologien. L„Innovation von Materialien Dies wird zur Grundvoraussetzung für die künftigen Entscheidungen der Branche in der Branche, mit der Untersuchung neuer Lösungen zur Verbesserung der Leistung von Produkten, für mehr Effizienz in Energie sparen und zur Erhöhung der Zuverlässigkeit in Bezug auf die Sicherheit.

Jede Komponente muss strikt den Konstruktionsanforderungen und den immer strengeren gesetzlichen Standards entsprechen.Turbine

Pontlab kann dank eines Know-hows aus früheren Branchenerfahrungen wichtige Unterstützung leisten, die kontinuierliche Aktualisierung seiner Mitarbeiter und der fortschrittlichsten Technologien auf dem Markt.

Die Maßnahmen, die Pontlab ergreifen kann, um den Kunden zu unterstützen, haben möglicherweise das Ziel Bestätigung von Konformität der Produkte im Vergleich zu Qualitätsstandards, o die Vorbereitung von Studien für antizipieren mögliche Fehler bei fertigen Produkten, bis es auch die betrifft Verbesserung des Produktionsprozesses.

Um diese Ziele zu erreichen, zusätzlich zur Ausübung der ständigen Aktualisierung, Pontlab kann Tests durchführen, um die Beständigkeit gegenüber atmosphärischen Stoffen mit zu überprüfen beschleunigtes Altern (Salzsprühtest, Xenotest, Test in der Klimakammer, Gemischte strömende Gase, Thermoschock, Ozono-Test), oder morphologische und Dimensionsprüfungen mit High-Tech-Werkzeugen wie z Computertomographie, die REM-Rasterelektronenmikroskop o la 3D-Laserscanning.